.

23-09-10 Gott dankbar sein

Autor: caspar 10.09.2023

Gabentische mit Gemüse und Obst

Seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch. 1. Thessalonicher 5,18

Wusstest du, dass das begehrte Vitamin D aus Schafwolle gewonnen werden kann, genauer gesagt, aus Wollwachs, einer Wachsschicht auf der Wolle ...

23-09-10 Gott dankbar sein

23-09-03 Gott präsentiert die Wahrheit

Autor: caspar 03.09.2023

Igel ißt einen Apfel

Ihr erforscht die Schriften, denn ihr meint, in ihnen ewiges Leben zu haben, und sie sind es, die von mir zeugen. Johannes 5,39  Zur Zeit des Neuen Testaments erwarteten viele Menschen einen „Gesalbten", der sie von der Fremdherrschaft der Römer befreien würde ...

23-09-03 Gott präsentiert die Wahrheit

23-08-27 Es muss ans Licht

Autor: caspar 27.08.2023

leuchtende Felder im Spätsommer

Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit. Prüft, was dem Herrn wohlgefällig ist, und habt nicht Gemeinschaft mit den unfruchtbaren Werken der Finsternis; deckt sie vielmehr auf. Denn was von ihnen heimlich getan wird, davon auch nur zu reden ist schändlich. Das alles aber wird offenbar, wenn's vom Licht aufgedeckt wird; denn alles, was offenbar wird, das ist Licht. Epheser 5,8–14 Diese Verse sind im besten Sinne des Wortes merkwürdig ...

23-08-27 Es muss ans Licht

23-08-20 Ja, er lebt noch ...

Autor: caspar 20.08.2023

tiefer Blick in ein Treppenhaus

Es saß aber ein junger Mann mit Namen Eutychus in einem Fenster [...] vom Schlaf überwältigt fiel er hinunter vom dritten Stock und wurde tot aufgehoben. Sie brachten aber den jungen Mann lebend herein und wurden nicht wenig getröstet. Apostelgeschichte 20,9.12

Er sitzt ganz oben am Fenster. Von da aus überblickt er alles und kann immer wieder einen Blick nach draußen werfen ...

23-08-20 Ja, er lebt noch ...

23-08-13 Vertrauen auf Gottes Barmherzigkeit

Autor: caspar 13.08.2023

dramatische Wolken

Unterwegs sah Jesus einen Mann, der von Geburt an blind war. „Meister", fragten die Jünger ihn, „warum wurde dieser Mann blind geboren? Ist es wegen seiner eigenen Sünden oder wegen der Sünden seiner Eltern?" Johannes 9,1–2 (Neues Leben Bibel) Die Frage nach der Ursache von Leid ist vermutlich so alt wie das Leid selbst ...

23-08-13 Vertrauen auf Gottes Barmherzigkeit

23-08-06 Gott begegnen

Autor: caspar 06.08.2023

Fischerboote im Hafen von Martigues

Denn in sechs Tagen hat der HERR Himmel und Erde gemacht und das Meer und alles, was darinnen ist, und ruhte am siebenten Tage. Darum segnete der HERR den Sabbattag und heiligte ihn. 2. Mose 20,11 An einem warmen Sommertag stand ich am größten Schwarzwaldsee, dem Schluchsee, und beobachtete einige Boote, die auf dem Wasser fuhren ...

23-08-06 Gott begegnen

23-07-30 Garantiert!

Autor: caspar 30.07.2023

Straße zum Wasserturm

Ich bin darin guter Zuversicht, dass der in euch angefangen hat das gute Werk, der wird's auch vollenden bis an den Tag Christi Jesu. Philipper 1,6

Unterwegs mit dem Motorrad. Was für ein Gefühl! Gut drauf, frei im Kopf genieße ich in jeder Kurve das Spiel mit der Physik. Doch unverhofft kommt oft. In einer Kurve bin ich zu schnell dran ...

23-07-30 Garantiert!
Powered by Papoo 2016
894267 Besucher