.

23-01-22 Gnädig sein wie Gott

Autor: caspar 22.01.2023

Hamburger Hafen bei Nacht

Saulus aber richtete sich auf von der Erde; und als er seine Augen aufschlug, sah er nichts. Sie nahmen ihn aber bei der Hand und führten ihn nach Damaskus. Apostelgeschichte 9,8 Um Leute in ihrem religiösen Eifer zu stoppen, braucht es manchmal drastische Maßnahmen...

23-01-22 Gnädig sein wie Gott

23-01-15 Gott ist mächtig

Autor: caspar 15.01.2023

Trimaranfähre

Wenn dieses Gute nun kommt, sagt nicht: „Das haben wir aus eigener Kraft geschafft, es ist unsere Leistung!" Denkt vielmehr an den HERRN, euren Gott, von dem ihr die Kraft bekommen habt, all diesen Reichtum zu erwerben! Denn er hält sich an den Bund, den er mit euren Vorfahren geschlossen hat und der heute noch für euch gilt. 5. Mose 8,17–18 (Hoffnung für alle) Die Notlandung mit einem Airbus A320 am 15. Januar 2009 auf dem Hudson River in New York machte den Piloten Chesley Sullenberger weltberühmt...

23-01-15 Gott ist mächtig

23-01-08 Gott in Ewigkeit

Autor: caspar 01.01.2023

Waldkapelle am See

Darum sollt ihr so beten: Unser Vater im Himmel! Dein Name werde geheiligt. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden. Matthäus 6,9–10 Vor etlichen Jahren erwarb ich ein kleines Buch aus dem Bücherbestand eines bayerischen Pfarrers. Das Werk aus dem Jahr 1865 trägt den Titel: Ulfilas oder die uns erhaltenen Denkmäler der gotischen Sprache ...

23-01-08 Gott in Ewigkeit

23-01-01 Hilfe kommt von dem Herrn

Autor: caspar 31.12.2022

Sebensee mit Schneebergen

Ich schaue hinauf zu den Bergen – woher wird meine Hilfe kommen? Meine Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat. Psalm 121,1–2 (Neues Leben Bibel) Beim Durchblättern eines Buches fand ich ein altes Lesezeichen mit den eben zitierten Versen ...

23-01-01 Hilfe kommt von dem Herrn

22-12-25 Dranbleiben!

Autor: caspar 25.12.2022

Sonnenaufgang mit leuchtenden Wolken

Und er sprach: Lass mich gehen, denn die Morgenröte bricht an. Aber Jakob antwortete: Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn. 1. Mose 32,27 Das muss eine Nacht gewesen sein! Nach zwanzig Jahren des selbstauferlegten Exils befindet sich Jakob auf dem Rückweg nach Kanaan. Allein und mittellos ist er damals ausgezogen ...

22-12-25 Dranbleiben!

22-12-18 Sicherheit durch Vertrauen

Autor: caspar 18.12.2022

Skulpturen

In dieser Zeit befahl Kaiser Augustus, alle Bewohner des römischen Reiches in Listen einzutragen. Jeder musste in seine Heimatstadt gehen, um sich dort eintragen zu lassen. Lukas 2,1.3 (Hoffnung für alle) Es herrschte vermutlich große Aufregung in Nazareth, als der Kurier des Kaisers der Bevölkerung den Befehl mitteilte, sich in ihrem Geburtsort zur Schätzung eintragen zu lassen ...

22-12-18 Sicherheit durch Vertrauen

22-12-11 sich Gott ausliefern

Autor: caspar 11.12.2022

Loreley Felsen

Herr, bestrafe mich nicht in deinem Zorn, weise mich nicht zurecht, solange du aufgebracht bist. Erbarme dich über mich, Herr, denn ich bin kraftlos wie ein welkes Blatt. Heile mich, denn der Schreck sitzt mir in allen Gliedern. Psalm 6,2–3 (Neue Genfer Übersetzung) Vom Zorn Gottes hören wir nicht oft in einer Andacht ...

22-12-11 sich Gott ausliefern
Powered by Papoo 2016
750866 Besucher